27.02.2024 Geschichten von der Oma

Beginn: 19:00 Uhr

Ort/Treffpunkt: Haus St. Jakobus, Bahnhofstraße 1, 77746 Schutterwald

Elmar Langenbacher erzählt im Haus St. Jakobus in Schutterwald

Schutterwald. Die Kolpingsfamilie Schutterwald lädt am Dienstag, 27. Februar, zu einem unterhaltsamen Geschichtenabend mit dem Schwarzwälder Geschichtenerzähler Elmar Langenbacher ins Haus St. Jakobus Schutterwald ein.

Im Gepäck hat der in Hornberg aufgewachsene Buchautor seinen Schwarzwald-Bestseller „Als Oma noch lebte. Eine Kindheit im Schwarzwald.“ Und genau von dieser Kindheit wird er humorvoll und kurzweilig erzählen und die Gäste in ihre eigene Kindheit entführen. Eine Kindheit mit der Oma. Erinnerungen an Omas alten Herd, die quietschende Eckbank, die Ausflüge zu zwölft in Vaters Opel Rekord werden wach.

Spätestens nach seinem Auftritt bei „SWR 1 Leute“ ist Langenbacher kein Geheimtipp mehr – begonnen hat seine Karriere als Geschichtenerzähler jedoch auf dem Kinzigtäler Jakobusweg, der ihn auch durch Schutterwald führte. Sein Erstlingswerk „Mein Licht. Meine Stille. Der Kinzigtäler Jakobusweg“ ist mittlerweile ein Longseller. Und so wird es sich Langenbacher bestimmt auch nicht nehmen lassen, neben der Oma auch vom Kinzigtäler Jakobusweg zu erzählen.

Los geht’s um 19.00 Uhr, der Eintritt ist frei, der Hut geht um, es gibt Getränke und Snacks.

Caritasverband Kinzigtal e.V.
Sandhaasstraße 4
D-77716 Haslach im Kinzigtal
Telefon: 07832 99955-0
Fax: 07832 99955-105
info@caritas-kinzigtal.de

Ansprechpartner:innen

Natalie Maier
Hausleitung Haus St. Jakobus

Telefon: 0781-125548-101
natalie.maier@caritas-kinzigtal.de

Print Friendly, PDF & Email Drucken als PDF