Der Caritasverband Kinzigtal: Ihr Wohlfahrtsverband nahe am Menschen

Als anerkannter katholischer Verband der freien Wohlfahrtspflege ist er Gliederung des Caritasverbandes für die Erzdiözese Freiburg und begründet gemeinsam mit dem Caritasverband Offenburg-Kehl, dem Caritasverband Acher-Renchtal, dem Caritasverband Lahr und weiteren dem Caritasverband angeschlossenen Trägern die Caritas im Ortenaukreis. Der Caritasverband kooperiert auch über sein Verbandsgebiet hinaus mit Kirchengemeinden und kirchlichen Gruppierungen, Initiativen und sozial Engagierten, Vereinen und Verbänden, Organisationen und Unternehmen, Städten und Gemeinden sowie dem Ortenaukreis und den zuständigen Behörden.

Die Geschäftsstelle und die zentralen Beratungsangebote befinden sich seit Ende 2009 im Caritashaus Haslach. Gemeinsam mit dem Alfred-Behr-Haus, der Sozialstation für die Raumschaft Haslach und weiteren sozialen Einrichtungen vervollständigt das Caritashaus das Haslacher Sozialzentrum. In Wolfach ist die Sozialstation Kinzig-Gutachtal mit dem „Caritasbüro Wolfach“ ortsnahe Anlaufstelle für das obere Kinzigtal. In der Sozialstation St. Raphael in Zell a.H. werden Beratungen des Caritassozialdienstes und der Psychologischen Beratungsstelle für die Bewohner des Harmersbachtales angeboten.

Das Leitbild des Deutschen Caritasverbandes und die Satzung sind für den Verband handlungsweisend.