Verwaltung und Organisation ebnen Wege zur Hilfe

In der zentralen Verwaltung  laufen die verbandsbezogenen administrativen Prozesse aller Dienste und Einrichtungen des Caritasverbandes zusammen.

Rechnungswesen, Buchhaltung, zentrales Controlling, Personalsachbearbeitung, allgemeine Verwaltung und IT-Administration entlasten die Verwaltungen in den Einrichtungen. Die zentrale Verwaltung versteht sich als interner Dienstleister für die Dienste und Einrichtungen des Verbandes und kompetenter Ansprechpartner für verwaltungsbezogene Fragen von Ämtern, Behörden und Kooperationspartnern. Sie arbeitet unmittelbar der Geschäftsführung zu.

Die Mitarbeiter der zentralen Verwaltung sind Ansprechpartner in ihren speziellen Bereichen und sind zu den angegebenen Sprechzeiten telefonisch erreichbar.