Frühe Hilfen

Je früher, desto besser: Fachstelle Frühe Hilfen Haslach

Kinder können ihren Eltern ein Leben lang Sorgen bereiten. Manchmal schon vor der Geburt. Und Säuglinge und Kleinkinder haben es auch oft nicht einfach mit ihrer kindlichen Entwicklung. Mit unseren „Frühen Hilfen“ wollen wir mit Ihnen nach Lösungen suchen.

Wir sind von der Geburt Ihres Kindes
bis zu seinem dritten Lebensjahr für Sie da.

Gerne können Sie sich auch schon in der Schwangerschaft an uns wenden. Wir orientieren uns besonders an den Bedürfnissen von Säuglingen und Kleinkindern von 0 bis 3 Jahren und deren Mütter und Väter. Gemeinsam mit Ihnen suchen wir nach Lösungen, damit aus Ihren Sorgen und Fragen keine großen Probleme werden. Und wenn es nötig ist, vermitteln wir Ihnen auch praktische Hilfe durch andere Fachleute.

Unser Angebot:

  • Unterstützung und Beratung in Fragen zur kindlichen Entwicklung
  • Stärkung der Eltern-Kind-Bindung
  • Entwicklungspsychologische Beratung (EPB)
  • Unterstützung und Beratung in Fragen der Erziehung
  • Vermittlung von Hilfen in Belastungssituationena

Unser Angebot ist freiwillig, kostenlos und vertraulich sowie unabhängig von Religion und Herkunft.

Wir arbeiten unkompliziert und wohnortnah – und wir können auch zu Ihnen nach Hause kommen.

Die Fachstelle Frühe Hilfen Haslach gehört zum Netzwerk „Frühe Hilfen im Ortenaukreis“ und arbeitet mit Hebammen und Familienhebammen, Geburtskliniken, Kinderklinik, Frauen- und Kinderärzten und anderen Beratungsstellen und Berufsgruppen des Netzwerks zusammen. Sie ist an die Psychologische Beratungsstelle für Eltern, Kinder und Jugendliche Haslach angegliedert. Die Fachstelle Frühe Hilfen ist eine Kooperation zwischen dem Ortenaukreis und dem Caritasverband Kinzigtal.

Psychologische Beratungsstelle
für Eltern, Kinder und Jugendliche
Sandhaasstraße 4
D-77716 Haslach im Kinzigtal
Telefon: 07832 99955-300
Fax: 07832 99955-305
pb@caritas-kinzigtal.de

Ansprechpartner* innen:

Regina Schätzle
Fachstelle Frühe Hilfen Haslach
Michaela Himmelsbach
Fachstelle Frühe Hilfen Haslach
Print Friendly, PDF & EmailDrucken als PDF