Onlineberatung

Menschen in Notlagen zu Seite stehen – Caritassozialdienst Onlineberatung

Sie finden im Caritassozialdienst eine unkomplizierte erste Anlaufstelle, um ihre persönliche, wirtschaftliche und familiäre Situation wieder auf die Beine stellen.

Wir wissen nur zu gut:

  • Armut, finanzielle Not und Überschuldung können psychisch belastend sein
  • Trennung von Partnern und Kindern kann Perspektiven nehmen
  • Mit Orientierung kann ein neues Zuhause Heimat werden
  • Sozialleistungen wie Wohngeld, Arbeitslosengeld oder Grundsicherung zu beantragen, gleicht oft dem Irren durch ein Labyrinth
  • Wir helfen Ihnen dabei, bürokratische Hürden zu überwinden, wieder den Durchblick zu gewinnen und Perspektiven zu entwickeln – wichtig ist der erste Schritt. Schreiben Sie uns einfach an, nach Wunsch auch anonym.

Unser Angebot:

  • Information und Beratung per Mail und/oder Chat
  • Vertraulich
  • Jederzeit
  • Kostenfrei
  • Ortsunabhängig
  • Unter Garantie des Datenschutzes
  • Unter Wahrung der Schweigepflicht

Über folgenden Link kommen Sie einfach und schnell zu unserer Onlineberatungsstelle:

Für weitere Informationen zur Onlineberatung: Bitte hier klicken

Caritasverband Kinzigtal e.V.
Sandhaasstraße 4
D-77716 Haslach im Kinzigtal
Telefon: 07832 99955-0
Fax: 07832 99955-105
kontakt@caritas-kinzigtal.de

Ansprechpartner* innen:

Maike Broghammer
Caritassozialdienst

Telefon: 07832 99955-260
Fax: 07832 99955-205
maike.broghammer@caritas-kinzigtal.de

Sprechzeiten:
Di - Do: 10:00 -12:00 Uhr
Do: 14:00 - 17:00 Uhr
und nach Vereinbarung

Michaela Himmelsbach
Caritassozialdienst
EUTB-Teilhabeberatung

Telefon: 07832 99955-235
Fax: 07832 99955-205
michaela.himmelsbach.csd@caritas-kinzigtal.de

Sprechzeiten Caritassozialdienst:
Mo - Do: 10:00 -12:00 Uhr
Mo und Do: 14:00 - 17:00 Uhr
und nach Vereinbarung

Sprechzeiten EUTB:
(Ergänzende Unabhängige Teilhabeberatung)
Mo 14:00 - 17:00 Uhr

Print Friendly, PDF & EmailDrucken als PDF